zum Seiteninhalt zur Navigation
 
Bereiche Bildungszentrum zum Angebot der Kreisvolkshochschule zum Angebot der Kreiskunstschule zum Angebot der Kreismusikschule
Kontakt: info@bz-gifhorn.de
 
 

Bildungszentrum

Mitarbeiter/innen

Links

Programm

Bildungszentrum Gifhorn

Seit dem 1. August 2010 ist das Bildungszentrum gemeinsam mit den fünf Museen in Trägerschaft des Landkreises Gifhorn als Gemeinnützige Bildungs- und Kultur GmbH organisiert. Wir werden damit selbständiger und flexibler - und das hilft uns, noch besser auf Ihre Wünsche und Anregungen einzugehen. Also: Sprechen Sie uns an oder teilen Sie uns schriftlich mit, wie Sie sich Ihr Bildungszentrum vorstellen. Als "lernende Organisation" gilt unser Slogan vom lebenslangen und lebensbegleitenden Lernen natürlich auch für uns selbst!


» Angebote der Kreisvolkshochschule: www.kvhs-gifhorn.de

» Angebote der Kreismusikschule: www.kms-gifhorn.de

» Angebote der Museen: www.museen-gifhorn.de


Stellenausschreibung

Die gemeinnützige Bildungs- und Kultur GmbH des Landkreises Gifhorn, bestehend aus dem Bildungszentrum, der Kreisvolkshochschule, der Kreiskunstschule, der Kreismusikschule und den Kreismuseen, hat sich zum Ziel gesetzt, die Erziehung, die Volks- und Berufsbildung sowie die Kunst und Kultur im Landkreis Gifhorn zu fördern.

Für die gemeinnützige Bildungs- und Kultur GmbH wird zum 01.03.2019 eine hochqualifizierte und engagierte Führungspersönlichkeit für die Funktion der

Geschäftsführung

für die Dauer von fünf Jahren in Vollzeit gesucht. Im Anschluss an diese Befristung ist die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis vorgesehen. Das Jahresentgelt entspricht der Endstufe der Entgeltgruppe 15 TVöD. Ein gestaffelter Bonus wird zudem zusätzlich jährlich nach Erreichen vereinbarter Ziele gezahlt.

Die Tätigkeit umfasst u. a. folgende Aufgaben:

Von den Bewerber/-innen wird erwartet:

Eine betriebswirtschaftliche Zusatzqualifikation ist vorteilhaft. Es wäre wünschenswert, wenn Sie den Wohnsitz im Landkreis Gifhorn nehmen.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bei Online-Bewerbungen wird davon ausgegangen, dass das Einverständnis zur unverschlüsselten Online-Kommunikation gegeben ist.

Für Rückfragen stehen Ihnen der Vorsitzende des Aufsichtsrates der gemeinnützigen Bildungs- und Kultur GmbH, Herr Helmut Hermann, Tel.: 05378/7166 und in der Kreisverwaltung im Fachbereich Zentrale Dienste Frau Hüller, Tel.: 05371/82112, E-Mail: annika.hueller@gifhorn.de, zur Verfügung.

Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Nachweise über die vorhandene Qualifikation, Arbeitszeugnisse etc.) senden Sie bitte mit der Darstellung Ihrer Motivation bis zum 15.09.2018 unter dem Kennwort „Geschäftsführung Bildungs- und Kultur gGmbH“ an:

Landkreis Gifhorn - Fachbereich Zentrale Dienste
Schlossplatz 1, 38518 Gifhorn
annika.hueller@gifhorn.de

» Stellenausschreibung als PDF-Dokument