Logo KVHS Gifhorn

Fachkräfte für Marketing legten die Prüfung ab

31.03.2011

Der Unterricht zur Vorbereitung auf die Prüfung fand abends, nach der Arbeit und am Wochenende statt. Eineinhalb Jahre besuchten neun Teilnehmerinnen und ein Teilnehmer diesen Lehrgang an der Kreisvolkshochschule Gifhorn, dann war es soweit. Gut vorbereitet durch ihre Dozenten absolvierten sie die Prüfung.

Der Vorsitzende des Prüfungsausschusses der Industrie- und Handelskammer, Hubert Schmidt, überreichte in einer kleinen Feierstunde die Zeugnisse zur/zum Fachkauffrau/mann für Marketing.

Der Marketingbereich gewinnt zunehmend an Bedeutung. Gute Fachleute, die kunden- und absatzorientiert denken und handeln, werden gesucht.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer qualifizierten sich in diesem Lehrgang dazu, Marktanalysen durchzuführen, Lösungskonzepte zu entwickeln und umzusetzen und erhielten das erforderliche Wissen um die tägliche Arbeit im Absatzbereich optimal zu gestalten. So schafften Sie sich die Basis für den Aufstieg in einen interessanten und gefragten Marketing-Beruf.

Aber auch der zunehmende Trend zu qualifizierten Arbeitsplätzen mit viel Eigenverantwortung erfordert ein hohes Maß an Selbständigkeit. Hierfür bietet die abgeschlossene berufliche Weiterbildung ebenfalls eine gute Basis um den künftigen Anforderungen gewachsen zu sein.

Die Prüfung erfolgreich abgeschlossen haben:

Anderer, Mandy (Wolfsburg)
Donath, Sandra (Gifhorn)
Nieger, Rebecca (Wolfsburg)
Rauskolb, Linda (Wolfsburg)
Reiter, Nina (Wolfsburg)
Schablowski, Vanessa (Bokensdorf)
Schannor-Lübke, Carolin (Wittingen)
Schick, Thomas (Luttern)
Weidemann, Julia (Osloß)
Yavuz, Yasemin (Wolfsburg)

 

Fachkräfte für Marketing legten Prüfung ab, März 2011