Logo KVHS Gifhorn
 

Arbeitskreis Konfliktmanagement & Mediation

Eckpunkte der Arbeit im AK&M

Treffen:

Wir treffen uns jeden zweiten Dienstag im Monat zwischen 18.45 und 21.00 Uhr in der KVHS. Die Teilnahme ist kostenfrei, teilnehmen können ausgebildete oder in Ausbildung befindliche MediatorInnen, Konflikt-Coaches und BeraterInnen.
Vier mal im Jahr treffen wir uns zu Methodentrainings. Diese finden Samstags zwischen 14.00 und 17.00 Uhr statt. Die Methodentrainings stehen nur regelmäßigen MitdenkerInnen offen. Jeweils zum Februar eines Jahres können neue Interessenten und Interessentinnen in die Arbeit einsteigen, wenn Plätze frei sind.

Arbeitsweise:

Von jeder Sitzung gibt es ein Protokoll, welches zeitnah versendet wird. Als Facharbeitskreis planen wir für jede Sitzung ein Arbeitsthema ein. Hier geben wir wechselseitig unser Wissen ein, d.h. jede und jeder ist als ReferentIn im AK&M aktiv. Wird eine kollegiale Beratung gewünscht, geht diese allen anderen Planungen vor. Die Planungen für die Arbeitsthemen werden gemeinsam im Mehrheitsprinzip vorgenommen.
Für jede Sitzung gibt es eine Tagesordnung. Sie umfasst immer mindestens folgende Punkte: Informationsaustausch (Termine etc.), kollegiale Beratung oder Arbeitsthema, Verabredungen.
Im AK&M herrscht das "kollegiale Du".
Im Jahr 2007 gaben wir uns ein Leitbild, welches wir bei Bedarf überarbeiten. Es ist auf den Internetseiten der KVHS zu finden.

Koordination des AK&M:

Die Koordination des AK&M liegt bei Juliane Delkeskamp in ihrer Funktion als ehrenamtliche Studienleiterin für Mediation und Coaching an der KVHS Gifhorn.

WICHTIG:

Als Facharbeitskreis, mit dem selbst gesteckten Ziel der gegenseitigen Weiterbildung, sind wir keine Plattform für das Marketing unserer Dienstleistung "Mediation" oder "Coaching".
Die aktive Teilnahme am AK&M kann als Qualitätsmerkmal im eigenen Marketing hervorgehoben werden.

Kontakt: Juliane Delkeskamp, M.A. Telefon: 05373 33 00 89 oder E-Mail: delkeskamp@innovationen-leben.de


» AK&M - Leitbild

» AK&M - Mitglieder/Kontakt

» Kurze Zusammen-"Schau" von sechs Jahren erfreulicher Zusammenarbeit zwischen Arbeitskreis und KVHS Gifhorn, PDF, 942 kB