Logo KVHS Gifhorn
Kursbereich >> Kultur >> Fotografie

die pHOTO wERKsTATT - eine Arbeitsgemeinschaft der Kreisvolkshochschule

Eine Gruppe nichtprofessioneller Fotografen trifft sich zweimal im Monat. Sie sucht weitere Fotografiebegeisterte, die ihre Bilder verbessern möchten. Gemeinsam wird erkundet, welche technischen und gestalterischen Möglichkeiten die digitale Fotografie bietet und wie Verfahren der modernen Bildbearbeitung zu ausdrucksvollen Bildern genutzt werden können.
Sie sind mit der Bedienung Ihrer Kamera vertraut? Blende, Verschlusszeit und Iso-Wert sind keine Begriffe, die Sie abschrecken? Sie möchten gern Ausstellungen und andere Projekte planen und gestalten? Dann schauen Sie einmal bei uns herein.
Interessierte können Kontakt aufnehmen mit: Wolfgang Schwenke (05376 1288 oder w.schwenke@web.de)
 
Mo., 08.01.2018, 18:00 Uhr
anmelden
» Info

die pHOTO wERKsTATT - eine Arbeitsgemeinschaft der Kreisvolkshochschule

Eine Gruppe nichtprofessioneller Fotografen trifft sich zweimal im Monat. Sie sucht weitere Fotografiebegeisterte, die ihre Bilder verbessern möchten. Gemeinsam wird erkundet, welche technischen und gestalterischen Möglichkeiten die digitale Fotografie bietet und wie Verfahren der modernen Bildbearbeitung zu ausdrucksvollen Bildern genutzt werden können.
Sie sind mit der Bedienung Ihrer Kamera vertraut? Blende, Verschlusszeit und Iso-Wert sind keine Begriffe, die Sie abschrecken? Sie möchten gern Ausstellungen und andere Projekte planen und gestalten? Dann schauen Sie einmal bei uns herein.
Interessierte können Kontakt aufnehmen mit: Wolfgang Schwenke (05376 1288 oder w.schwenke@web.de)
 
Mo., 08.01.2018, 18:00 Uhr
anmelden
» Info

Arbeitsgemeinschaft Fotografie

Die Arbeitsgemeinschaft Fotografie möchte Wege zu anspruchsvollen Bildern zeigen. Im Mittelpunkt steht der Austausch über die Fotografie und die Auseinandersetzung mit dem Bild und dessen Schwerpunkte Bildgestaltung und Technik.
Es sind alle herzlich willkommen, die Grundkenntnisse der Technik und Fähigkeit zum fotografischen Sehen mitbringen, Freude an der Planung und Konzeption von Ausstellungen haben und gerne an Fotodokumentationen und weiteren Projekten mitarbeiten möchten.

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt zu Dr. Rüdiger Rodloff (Tel.: 05372 7123 oder E-Mail: rrodloff@gmx.de) auf.
 
Di., 16.01.2018, 18:00 Uhr
anmelden
» Info

Forum für Fotografie

Ziel des Forums ist es, dass sich Fotointeressierte (Amateure und/oder Profis) zum Gedanken- und Erfahrungsaustausch regelmäßig treffen. Dabei ist geplant, Fotodokumentationen, Ausstellungen eigener Fotos und andere Projekte gemeinsam zu erarbeiten.
Treffpunkt ist das gemütliche Atelier des Dozenten, wo in entspannter Atmosphäre alles zum Thema "Fotografie" erörtert wird.
Haben Sie Interesse? Der Fotograf Alexander Erdmenger gibt gerne vorher telefonisch Auskunft, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Telefon 05372 6967.
 
Meinersen
Fr., 19.01.2018, 19:00 Uhr
anmelden
» Info

Fotogruppe Isenbüttel

Die Fotogruppe Isenbüttel möchte Motive in und um Isenbüttel entdecken und ins Bild setzen.
In regelmäßigen Treffen werden Gedanken und Erfahrungen ausgetauscht und Bilder betrachtet. Kreatives Gestalten von Ausstellungen, Dokumentationen und weiteren Fotoprojekten sind geplant.
Interesse an diesem Hobby?
 
Isenbüttel
Mo., 29.01.2018, 19:00 Uhr
anmelden
» Info

Portraits bei Nacht

In diesem Workshop, begeben wir uns zusammen mit einem Model auf die Suche nach Lichtquellen in der Gifhorner Innenstadt und nutzen diese für die Ausleuchtung unseres Bildes. Mögliche Lichtquellen sind Schaufenster, Straßenlaternen, oder der Mond. Als Hilfsmittel dienen uns ein Stativ, aber auch die technischen Möglichkeiten der Kamera, wie ein hoher ISO-Wert.
 
Mo., 12.02.2018, 18:30 Uhr
anmelden
» Info

Gifhorn bei Nacht

Das Fotografieren mit wenig Licht ist eine besondere Herausforderung. Die Mühe wird jedoch mit imposanten Bildern belohnt. Nach einer theoretischen Einführung zum Thema Langzeitbelichtung, begeben wir uns auf eine Fototour durch das nächtliche Gifhorn.
 
Mo., 19.02.2018, 18:15 Uhr
anmelden
» Info

Fototechnik, Bildgestaltung und Aufnahmepraxis

Für Anfänger/innen - auch mit Vorkenntnissen

Dieses Kursangebot richtet sich an Fotoamateure, die lernen möchten, bessere Fotos zu machen. Dabei geht es um zwei Aspekte:
- das Nutzen der technischen Möglichkeiten moderner Kameras
- das Erlernen von Grundprinzipien der Bildgestaltung

Kameratechnik:
Dateiformate, Auflösung und Kompression, ISO-Empfindlichkeit, Weißabgleich, Motivprogramme, Zeit und Blende, Schärfentiefe, Objektive, Blitz

Bildgestaltung:
Aufnahmestandort, Bildkomposition, Perspektive, goldener Schnitt, Formate, Brennweiten, räumliche Tiefe, Farbkontraste

Der Kursus ist sehr praxisorientiert. Am ersten Tag werden die einzelnen Punkte im Rahmen von Kurzvorträgen dargestellt und jeweils unmittelbar an der eigenen Kamera ausprobiert. Am zweiten Tag werden wir im Rahmen einer Fotoexkursion in konkreten Übungen die technischen Möglichkeiten unserer Kamera erproben und uns mit der Auswirkung auf das Bild beschäftigen. Außerdem werden wir unser Auge schulen, um für verschiedene Motive eine besondere Bildgestaltung zu erreichen. Im dritten Kursteil werden wir uns die Ergebnisse der Exkursion gemeinsam ansehen und besprechen. Es besteht die Möglichkeit, bestimmte Themen zu vertiefen.
 
Fr., 20.04.2018, 18:00 Uhr
anmelden
» Info