Logo KVHS Gifhorn
Kursbereich >> Kursdetails

Kochen (fast) wie im Hause Luther

Im Mittelalter und zum Beginn der Neuzeit gab es große Unterschiede in der Ernährung der Bevölkerung. Je nach Stand und Vermögen waren die Speisen sehr einfach und nahrhaft oder aber luxuriös und üppig. Katharina von Bora, Adelige, ehemalige Zisterzienser-Nonne und Ehefrau Martin Luthers ist bekannt als resolute, gute Hauswirtschafterin, Köchin und Erzieherin. Sie verstand es einen großen Haushalt zu führen, der Familienmitglieder und viele Gäste versorgen musste. Sie braute Bier, betrieb eine kleine Landwirtschaft und sorgte für Wein. Dabei musste sie immer auch finanziell gut haushalten.
Es gibt keine konkret überlieferten Kochrezepte, aber historische Funde und andere schriftliche Quellen und Kochbücher geben Hinweise, wie man im Hause Luther gekocht haben könnte.
Wir erzählen von Katharina von Bora, kochen nach alten Vorgaben und genießen ein (manchmal) ungewohntes Festmahl.
   
Kursnummer: R101004G11
Außenstelle:
Veranstaltungsort: Gifhorn, KVHS (Küche)
Beginn: Sa., 09.12.2017
Wochentage: Sa
Dauer: 1 Tag
Uhrzeit: 09:30 - 15:00 Uhr
Termine:
Anmeldeschluss: 02.12.2017 00:00
Gebühr: 15,00 €
Mitbringen/Material:
Dozent/in: Gabriele Lindner 
Anmeldebedingungen:
Abweichende Angaben:
Hinweise: Bitte beachten Sie die Lebensmittelumlage von ca. 12,00 €.
Zur Anmeldung klicken Sie bitte auf das Warenkorbsymbol.
Einige Kurse sind nicht zur Anmeldung freigegeben. Bitte wenden Sie sich in diesen Fällen an die KVHS Gifhorn, Mail: info@kvhs-gifhorn.de.
anmelden